Monitoring vom Maschinendaten

Eine wichtige Säule der Smart Factory bildet die intelligente Interpretation relevanter Prozessdaten. Comara appCom bietet eine einfache Analyse und Visualisierung von Maschinendaten, mit der Sie Ihre Produktion in Echtzeit im Blick haben.

Über ein netzwerkfähiges Endgerät (Desktop, Notebook, Tablet, Smartphone) mit einem aktuellen Browser können die Produktionsdaten visualisiert werden.

Über einen Web-Zugang loggen Sie sich mit Ihrem persönlichen Nutzernamen und Passwort ein. Unterschiedliche Ansichten und Benachrichtigungen können individuell konfiguriert werden.

Erhalten Sie einen einfachen Überblick über aktuelle Maschinenzustände, verschiedene Auswertungen, Störungen oder allgemeine Maschinendaten.

Vorteile kompakt im Überblick
Comara appCom – Highlights und Nutzen auf einen Blick
  • Umwandlung von Stillstandszeiten in wertschöpfende Zeit
  • Auswertung wichtiger Kennzahlen zur Maschinenauslastung
  • Keine Installation zusätzlicher Software notwendig, da webbasierend
  • Echtzeit-Daten -> sofortige Alarmierung bei Auffälligkeiten
  • Verfügbar für verschiedene Maschinensteuerungen
  • Automatisches Überwachen verschiedener Maschinenzustände
  • Anlegen verschiedener Benutzergruppen wie z.B. Instandhaltung

appCom

Dashboard-Maschinenübersicht

Ausführliche Erläuterungen der Funktionen

Dashboard-Maschinenübersicht

Das Dashboard verdichtet die über das Monitoring gesammelten Maschinendaten wie z.B. Produktivität, laufendes Programm, Alarmmeldungen und bietet eine Übersicht über die einzelnen Maschinen im angezeigten Verbund.

Bei ausgeklappter Detailanzeige werden die aktuellen Werte der einzelnen Maschinen über einen benutzerdefinierten Zeitraum angezeigt. Durch diese schnelle Übersicht lassen sich Prozessdaten transparent auswerten.

ShapeDas Dashboard kann individuell konfiguriert werden, und den Usern können verschiedene Rollen zugewiesen werden.

Production Overview – Produktionsübersicht

Die App Production Overview ermöglicht eine schnelle Übersicht darüber, welche Maschinenzustände die Produktionsmaschinen im Zeitverlauf hatten. Der Betrachtungszeitraum ist frei wählbar.

Alle Maschinen werden im gleichen Maßstab dargestellt. Damit sind Auswertungen möglich über die Produktivität jeder Maschine (Betriebsmodus, Ausfallzeiten) oder die zugewiesene Maschinenbelegung (Früh- / Spät- / Nachtschicht)

ShapeDer Maschinenstatus gibt darüber Auskunft in welchem Zustand die Maschine war.

Falls aktuell keine Produktion stattfindet, wird unterschieden, ob die Maschine auf eine Beladung wartet oder aus anderen Gründen wie z.B. Störung oder Alarmierung steht.

Der angezeigte Zeitraum der Produktionsübersicht kann geändert und aktualisiert werden.

Production Overview - Produktionsübersicht

Alarme

Alarme

Die Steuerung der Maschine gibt Meldungen oder Alarmierungen aus. Diese Meldungen bestehen aus einer Fehlernummer und einem Meldungstext.

Comara appCom kann mit der App Alarm diese Meldungen in einem Zeitraum erfassen und übersichtlich darstellen.

In der App Alarm ist es möglich, die häufigsten und aktuellsten Fehlermeldungen in unterschiedliche Formate wie z.B. XLS, CSV, PDF zu exportieren.

Das Bereitstellen der Fehlermeldungen ist in folgenden Detail-Ansichten möglich:

  • ShapeTop Ten Dauer der Fehlermeldungen
  • Top Ten Anzahl der Fehlermeldungen
  • Max. 500 aktuellste Fehlermeldungen im Beobachtungszeitraum

Um die Maschinenauslaustung nach Störungen oder Gründen für Stillstandszeiten zu analysieren, werden außerdem weitere Filtermöglichkeiten oder zusätzliche Anwendungen angeboten.

OEE – Overall Equipment Effectiveness
OEE als Abkürzung von „Overall Equipment Effectiveness“ ist eine Kennzahlenmethode zur Überwachung und Verbesserung der Effizienz von Produktionsanlagen. Die Effizienz wird in einer einzigen Kennzahl dargestellt. Relevante Faktoren für die Effizienz sind Maschinenverfügbarkeit, Produktionsvolumen und Qualität. Konkret sagt die OEE aus, in wieviel Prozent der eingeplanten Zeit die Anlagen qualitativ anforderungsgerechte Produkte in maximaler Geschwindigkeit produziert haben.

OEE - Overall Equipment Effectiveness

Die durch die Maschinendatenerfassung erhobene Kennzahl gibt eine klare Auskunft darüber, welches Leistungslevel in der Fertigung besteht. Falls eine unterdurchschnittliche Nutzung der verfügbaren Kapazitäten besteht, weist die Produktion einen Verbesserungsbedarf auf. Comara appCom erfasst einen Status und macht ihn transparent. Durch die Auswertung von Prozessdaten wird auf Maßnahmen zur Beseitigung der ermittelnden Schwächen verwiesen. Erst in dieser Kombination entsteht der eigentliche Nutzen. Die Leistungsbedingungen einer Anlage können sich ständig ändern, deshalb bedarf es einer kontinuierlichen Überwachung mit fortlaufender Berechnung und Bereitstellung der Kennzahlen. Durch Comara appCom können durchgeführte Optimierungsmaßnahmen auf ihre Wirksamkeit geprüft werden.

Comara Special: